Massespeicher

Massespeicher in Wohngebäuden haben energetische große Vorteile, da sie Energie über einen langen Zeitraum speichern und nur langsam an die Wohnraumluft abgeben. Häufig werden große Wassertanks genutzt, um dort hohe thermische Energie (z.B. aus regenerativen Energien) zu speichern und bei Bedarf abrufen zu können. Der Grund hierfür ist, dass regenerative Energien nicht immer dann anfallen, wenn sie benötigt werden (z.B. gewinnt eine thermische Solaranlage eher tagsüber Energie, welche in den Abend- und Nachtstunden besonders benötigt wird).

Im ClimaBalance-Haus funktioniert die gesamte, tragende Außenkonstruktion als Massespeicher. Thermische Energie (Wärme, Kühle) wird in Wand-, Dach- und Fußbodenbauteile eingespeichert und langsam an den Wohnraum abgegeben. Daraus entsteht ein sehr träges Temperierungsprinzip, welches jedoch automatisch auf Grund seiner physikalischen Eigenschaften auf die äußeren Umstände reagiert. So wird zum Beispiel im sehr kalten Winter zunächst Energie in die Elemente gefahren und an die Raumluft abgegeben bis etwa tagsüber die passiven, solaren Gewinne den Baukörper alleine so weit aufheizen, dass eine Erhöhung der Temperatur nicht mehr nötig wird. Da der Wohnraum nun wärmer ist als die Massespeicher, wird keine weitere Energie abgegeben und ggf. sogar passive Energie zwischengespeichert, bis sie erneut benötigt wird (z.B. in den Abend-/Nachtstunden). So entsteht eine Balance des Hauses mit seiner Umwelt.

 
massespeicher.txt · Zuletzt geändert: 2011/05/31 13:33 von jan-frederik.tadge
 

ClimaBalance-Haus Wiki is powered by ClimaBalance-Haus
Technischer Ansprechpartner: Jan-Frederik Tadge

Für Tippfehler oder Irrtümer wird keine Haftung übernommen - Falls Sie Fehler bemerkten, melden Sie dies bitte an info@climabalance-haus.de


ausbauhaus - bad nenndorf - baubeschreibung - betonkernaktivierung - bruno tadge - climabalance-haus - climabalance-musterhaus - climabalance - community - das climabalance-haus - effizienzhaeuser - effizienzhaus - energieausweis - energieeffizient - energieeffizienz - energieeinsparverordnung - energieneutral - enev - erdwaerme - fertighaus - fussbodenheizung - geothermie - heizkoerper - jahresarbeitszahl - kernaktiviert - kfw - leistungsgrad - leistungszahl - lofthaus - loft - marketing - massespeicher - musterhaus - partnerschaft - partner - passivhaus - photovoltaik - plusenergiehaus - plusenergie - pm-bau - pmbau - porenbeton - regenerative energie - regenerativ - schaumburg - stadthagen - stone - tabs - temperieren - temperierung - thermobeton - umhuellungstemperierung - vorlauftemperatur - waermepumpe - wrmepumpe - ziegel
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki